Einzeltherapie

Gruppenpsychotherapie

Supervision und Coaching

Therapieangebot

Angepasst an ihre Bedürfnisse

Erstgespräch

Das Erstgespräch dient zum Kennenlernen und der Klärung der Rahmenbedingungen für die therapeutische Zusammenarbeit. Im Erstgespräch erfolgt eine gemeinsame Auftragsklärung und es werden methodische sowie inhaltliche Arbeitsschwerpunkte besprochen. Die Dauer beträgt 75 Minuten und das Honorar beträgt 125 Euro.

 

Setting

Die Therapie findet in einem geschützten Rahmen meiner Praxis statt. In der Regel handelt es sich um eine Einzeltherapie zwischen KlientIn und Psychotherapeut, die 50 Minuten dauert.
Im Sinne der Barrierefreiheit ist es unter bestimmten Voraussetzungen und nach Anfrage möglich, das Therapiesetting an die Bedürfnisse der KlientInnen individuell anzupassen, um optimale Rahmenbedingen zu schaffen.

Verschwiegenheit

Es besteht eine gesetzliche Verschwiegenheit, um die therapeutische Beziehung zwischen KlientIn und Psychotherapeut zu ermöglichen und zu schützen.

Datenschutz

Das Datenverarbeitungsverzeichnis nach Art 30 Abs. 1 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) liegt in der Praxis auf und kann jederzeit eingesehen werden.

 

Honorar

Das Honorar beläuft sich auf 95 Euro á 50 Minuten bzw. 125 Euro á 75 Minuten. Die Kosten pro Gruppensitzung betragen 35 Euro á 90 Minuten. Je nach Krankenkasse bzw. Zusatzversicherung wird ein Teil- bzw. der Gesamtbetrag der Kosten für die Einzeltherapie gegen Vorlage der Honorarnote zurückerstattet. Das Honorar für Supervision bzw. Beratung liegt bei 120 Euro á 50 Minuten. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 7 Tagen mit Angabe der Rechnungsnummer auf das untenstehende Konto zu überwiesen.

Absageregelung

Eine Stornierung der vereinbarten Sitzung ist bis 24 Stunden vor dem Termin kostenlos. Bei kurzfristiger Absage bzw. Erkrankung werden 50 Euro verrechnet, sofern der Termin nicht nachbesetzt werden kann.